Sie sind hier: Evangelisches Kinder- und Jugendbüro Nordfriesland

Danke an die Nospa-Stiftung

Danke an die Nospa-Stiftung für 1000,-€ Unterstützung für das Projekt "WE:RESPECT FOR KIDS"!

Frieden schaffen im Alltag, das ist unser Ziel.

 

Hier stellen wir das Projekt vor: 

Konflikte verwandeln – Frieden schaffen im Alltag

Wir alle kennen Schwierigkeiten und Auseinandersetzungen im menschlichen Miteinander. Konflikte gehören zum Leben. Sie machen das Leben spannend. Mit ihnen entwickeln wir uns weiter. Wir reifen persönlich. Und wir wachsen an ihnen als Gemeinschaft. Die Fähigkeit, Konflikte kreativ und konstruktiv zu verwandeln, liegt in jedem Menschen – egal ob jung oder alt.

WE:RESPECT for Kids richtet sich an Kinder von 8  bis 10 Jahren. 

Durch vorher ausgebildete TrainerInnen werden 3 Kurse angeboten, die 

Im Zeitraum von November 2016 – Mai 2017 durchgeführt werden. 

Um den Kindern eine räumliche Nähe zu ermöglichen (kurze Beine, kurze Wege) wollen wir diese Kurse an 3 unterschiedlichen Orten in Nordfriesland anbieten. 

Der Kurs soll möglichst mit einem geringen Kostenbeitrag angeboten werden, angedacht sind zur zeit5,-€/TeilnehmerIn. Diese Kurse werden nach unseren inklusiven Grundsätzen entwickelt und durchgeführt.

Wir wollen  mit den teilnehmenden Kids herausfinden, auf welchen Wegen Konflikte  bearbeitet werden können, so dass alle Beteiligten gewinnen. Dazu erinnern wir uns unserer Stärken und Fähigkeiten. Wir bauen miteinander Vertrauen und Gemeinschaft. In Spielen und Übungen schauen wir auf unser Verhalten in Konfliktsituationen. Wir bringen Erfahrungen aus Übungen mit den Erfahrungen aus unserem Leben zusammen. Wir üben uns darin, einander einfühlsam zuzuhören. Und wir üben, unsere Gefühle, Bedürfnisse und Gefühle verständlich auszudrücken. Wir lernen, uns in Konflikten selber zu behaupten, ohne zu Gewalt zu greifen. Wir lernen, auch den Aggressionen anderer selbstbewusst entgegenzutreten. In Rollenspielen spielen wir Konflikte durch und suchen gemeinsam Lösungen.  Dabei spüren wir: es gibt eine Kraft, die Konflikte verwandelt. Wir können nicht über sie verfügen, aber wir können uns ihr öffnen. Die Kurse sollen den Kids Spaß machen und die Herzen und Augen öffnen für neue Möglichkeiten, mit Streit und Konflikten umzugehen.

In Vorgesprächen mit Schulen und anderen Institutionen wurde deutlich signalisiert, dass es einen großen Bedarf an solchen Programmen gibt. Diese 3 Kurse sollen aber zunächst im außerschulischen Kontext angeboten werden. Nach Ablauf der Projektphase werden wir dieses Projekt evaluieren und ggf. erneut/erweitert anbieten. 

Struktur der jeweiligen Kurse:

9h Ankommen, Kennenlernen 

9.30h Arbeitsphase 1 

12.30h Mehr als nur Nahrungsaufnahme

13.30h Ich kann was – Zeit zum Ausprobieren 

14h – 16.45h Arbeitsphase 2

16.45h Auswertung und Abschluss 

Es ist möglich pro Kurs bis zu 20 Kinder teilnehmen zu lassen.

Am Ende bekommen die Kinder kein Zertifikat, sondern jeweils ein T-shirt, so dass sie als WE:RESPECT BotschafterInnen in ihren Lebensbereichen wirken können.