EKJB für's Klima

Hast du morgen schon was vor?!

Ja, vielleicht dich für den Klimaschutz einzusetzen oder nachhaltiger zu leben?

Das EKJB beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit Klimawandel, Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit etc. und wir sind auch weiter dabei, um das EKJB nachhaltiger und klimafreundlicher zu gestalten.

Was heißt das?

·         Seit 2013 nehmen wir am Jugendbildungsprojekt „KlimaSail“ teil (Hier ein kleiner Opens external link in new windowEinblick

oder willst du dieses Jahr auch mitfahren? Infos gibt's Opens internal link in current windowhier.

·         Seit 2015 besteht eine Projektgruppe, die sich mit den Themen beschäftigt

·         Unsere Veranstaltungen und unser Büroalltag werden immer klimafreundlicher

(z.B. Veggidays auf Freizeiten)

·         In den letzten Jahren gab es viele Veranstaltungen, z.B. Kinovorstellungen und

eine Seminarreihe

·         Außerdem haben wir jede Menge Materialien, wie Bücher und Filme zu den Themen und

Methoden, wie man diese Themen an Kinder und Jugendliche herantragen kann.

 

Du hast Lust dabei zu sein, dich mit dem Thema auseinander zu setzen oder dich für das Thema stark zu machen?

Das Material und die Methoden kannst du bei uns ausleihen.

 

Für 2017 ist geplant: 

Klimafasten

7 Wochen – von Aschermittwoch bis Ostern bewusst das Klima schützen und deine Gewohnheiten überdenken Z.B. 7 Wochen vegetarisch leben, weniger Auto fahren, fair gehandelten Kaffee trinken oder oder oder.

Wir versuch das, 7 Wochen bewusst das Klima schonen. Wie es uns dabei ergeht? Das kannst ab dem 1. März, Aschermittwoch, hier erfahren. Oder sei selbst dabei.

Du willst wissen, wie es uns ergangen ist? Und was wir sonst noch so machen? Hier geht's zu unserem Opens external link in new windowBlog.

 Was haben wir noch so vor dieses Jahr?

Campusfest in Breklum

Klimaschutz und  Gerechtigkeit – Lass uns darüber diskutieren und Erwachsenen mal zeigen, was wir davon halten.

23. bis 25. Juni 2017

Hier erfährst du, wie es war: Opens external link in new windowInformationen.

 

Spinnerworkshop

Genialität und Spinnerei liegen sehr nah bei einander und manchmal muss man für die großen Ideen ein bisschen „spinnen“. Die Welt ist voll mit großen Herausforderungen, sei es beim Klimawandeln, bei weltweiter Ungerechtigkeit und und und. 

Beim Spinnerworkshop hast du die Möglichkeit gemeinsam mit anderen einen Idee zu entwickeln und im Rahmen eines Jahres umzusetzen. Dabei stehen wir dir mit Rat und Tat und finanzieller Unterstützung zur Seite. 

15. bis 17. September 2017

Weitere Informationen gibt's Opens internal link in current windowhier.

Also: Morgen schon was vor?!